Ruinenpflege

Ein Artikel über verwaiste Online-Identitäten und ihre möglichen Folgen hat mal wieder an die eigenen verstreuten Ruinen im Netz erinnert.

 

Wie viel digitale Lethargie schadet der eigenen Online-Reputation?

(der Link ist auch inzwischen Ruine)

Zeit die zu entsorgenden oder zu reaktivierenden Ruinen zu pflegen.

1) neu / noch offen

Controlling.Blogg.de durch einen Kommentar wieder entdeckt. Eigentlich zu schade zum endgültigen  löschen

DNADigital !?  gelöscht

Fotocommunity ? (Flickr ist praktischer)

Twitter: bis auf Lapidarium42 , nette Spielerei

Facebook noch unentschlossen  , nur noch rudimentäres Profil

2)  Erledigt? Entschieden!

das alte Lapidarium42 wird ausgeschlachtet


Flickr, gelöscht 2. Versuch

KMU Planer, weiter auf WordPress KMU Planer

Wiki: Vom Kreuzberg Spielwiese für DokuWiki Inhalt in internes Wiki verschoben

Delicious : praktisch zum Wiederfinden; sehr praktisch !

2011: inzwischen durch DevonThink und Instapaper abgelöst.

Ein Gedanke zu „Ruinenpflege“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.