Volker Pispers im Tempodrom

Drei Stunden  „Bis neulich“ zieht Pispers auf der Bühne, nur von einer kurzen Pause unterbrochen, durch. Immer wieder gelingt es ihm das Publikum zwischen fröhlicher Heiterkeit und betroffener Stille hin- und herzutreiben. Auch als Publikum bekam man sein Fett weg und wurde anschließend mit ein paar FDP-Witzen wieder aufgemuntert.

(Ablasshandel Kabarett)

Bei dem rituellen Wunsch nach Zugabe am Ende der Show kam der berechtigte Hinweis: Sie haben seit 40 Minuten Zugabe 🙂

Einige Texte sind schon Jahre alt und bleiben verblüffend aktuell oder werden gerade schon wieder aktuell.

Wie z Bsp. dieser (Juni 2006)

siehe auch:

Tonari: bis neulich